Blog

Eisenbahnkolloquium

Regionalbahnen – Quo vadis?

Michael Scharinger

team @ Eisenbahnkolloquium 2024 Am 07. und 08. März fand das 22. Wiener Eisenbahnkolloquium im Technischen Museum Wien statt. Im Fokus waren die Regionalbahnen und ihre Entwicklungspläne. Als Senior Consultant mit Schwerpunkt Bahntechnik, habe ich die Gelegenheit ergriffen und mir einen Überblick über die sehr interessanten Vorträge verschafft. Um inhaltlich …

HEUREKA‘24 für Optimierung in Verkehr und Transport

Dr. David Graf

Nach einer Covid-bedingten virtuellen HEUREKA im Jahr 2021 fand die diesjährige Tagung HEUREKA‘24 für Optimierung in Verkehr und Transport, organisiert von der Forschungsgesellschaft für Straßen- u. Verkehrswesen (FGSV) sowie dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), am 13. & 14.03.2024 wieder in bewährter Weise in Stuttgart im Haus der Wirtschaft statt und …
Utilities Technology

team@E-World energy & water

Dr. Alexander Bergmayr

Bei der diesjährigen Ausgabe der E-world energy & water waren wir gemeinsam mit unserem langjährigen Kunden Energy Services vertreten. Es war ein tolles Event mit vielen Austellern, Präsentationen und interessanten Gesprächen. Smart Meter Rollout im Fokus Natürlich war der Smart Meter Rollout in Europa, und speziell in Deutschland, ein wesentliches …
Rail - Testfahrten

Testfahrten für die ETCS Level 2 Inbetriebnahme

Paul Jagenteufel

Im Rahmen des Programms ETCS-Migration 2038+ plant die Österreichische Bundesbahn (ÖBB), alle stark befahrenen Strecken in ihrem Netz mit dem einheitlichen europäischen Zugbeeinflussungssystem ETCS Level 2 auszurüsten. Dadurch wird einerseits interoperabler, grenzübergreifender Verkehr vereinfacht und zusätzlich die Sicherheit und Leistungsfähigkeit der Strecken erhöht. Pilotprojekt RBC Wels auf „Schiene“ Das erste …
SRSS 2023

“Einfach Fahren!” – SRSS 2023

Nikolai Kolesnikov

Das Scientific Railway Signalling Symposium (SRSS 2023) ist ein Teil der Darmstädter Veranstaltungsreihe „Innovations for Rail“, die sich mit aktuellen und innovativen Themen der Leit- und Sicherungstechnik im Bahnverkehr beschäftigt. Das Symposium bietet ausgewählten Referent:innen aus Wissenschaft, Industrie und Politik eine Plattform für interdisziplinäre Beiträge und fand am 14. Juni …
FRMCS - die Zukunft der Mobilkommunikation

UIC FRMCS Konferenz 2023

Gerhard Fritze

Erstes Set an FRMCS-Spezifikationen fertig Nach der Covid-bedingten Pause fand im Juni 2023 die zweite FRMCS Konferenz im UIC Headquarter, in Paris, statt. Mehr als 200 Delegierte vertraten Eisenbahngesellschaften, wie beispielsweise die ÖBB, SBB, DB, und SNCF, sowie Hersteller (z.B. Frequentis, Kontron, Nokia, Huawei, Funkwerk, etc.), Verwaltungen (z.B. EU-Kommission, ERA, …

Critical Infrastructure Award – eine nachhaltige Investition in die Zukunft

Dr. Norbert Baumgartner

Nachhaltigkeit spielt für die team eine große Rolle. Daher haben wir uns im vergangenen Jahr gegen ein Jubiläumsevent entschieden und stattdessen beschlossen einen Forschungspreis – den Critical Infrastructure Award, zu stiften. Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) vergibt 2023 erstmals den Critical Infrastructure Award für hervorragende wissenschaftliche Arbeiten mit Bezug …

team@Firmenmesse FH St. Pölten

Dr. Martin Mueller

Am 28. April 2023 fand erneut die „Firmenmesse der Bahnbranche“ an der FH St. Pölten mit einer Rekordbeteiligung von 40 Ausstellern statt. Wir als team waren natürlich auch wieder mit dabei! An unserem Info-Stand erklärten Salomé Christiani und Martin Müller interessierten Student:innen was teamConsultants in den Projekten der Branche RAIL …

Signal+Draht-Kongress 2022

Michael Scharinger

Der 22. Signal+Draht-Kongress fand dieses Jahr am 17.und 18. November als „Hybridveranstaltung“ statt und hatte den Themenschwerpunkt „Neues Zusammenspiel von Fahrzeug und Strecke“ im Fokus. Fachexperten von Behörden, Lieferfirmen, technischen Beratungsfirmen und aus Eisenbahnverkehrs- sowie Eisenbahninfrastrukturunternehmen teilten ihr Wissen in zahlreichen spannenden Vorträgen. Einige Highlights werden wir im Nachfolgenden kurz …
Qualitaetsmanagement ISO 9001 und IQNet

Und wieder geschafft – team bleibt DIN EN ISO 9001 zertifiziert

Thomas Turek

team betreibt seit 2004 ein Qualitätsmanagementsystem, welches dazu dient, die Leistungen der Organisation zu verbessern, Veränderungen zukunftsorientiert und nachhaltig durchzuführen, um den sich stets ändernden und wechselnden Gegebenheiten des Unternehmensumfeldes (gesellschaftlich, rechtlich, technisch und wirtschaftlich) zu begegnen. Re-Zertifizierung im Oktober 2022 Im Oktober 2022 war es wieder soweit – das …
team@InnoTrans2022

team@InnoTrans 2022

Gerhard Fritze

In den weitläufigen Hallen des Messegeländes in Berlin konnte man die Freude förmlich mit den Händen greifen: die InnoTrans fand nach einem coronabedingten Ausfall endlich wieder statt. Nach schier endlosen Monaten der Telefon- und Videokonferenzen konnte man seine Kunden, Kollegen, Partner und auch Mitbewerber endlich wieder in personam treffen. Überall …
team network

team erhält den Top Company Award 2022

Wolfgang Hammerschmidt

Wir freuen uns sehr, dass wir von kununu die Auszeichnung Top Company 2022 verliehen bekommen haben. Die jährliche Auszeichnung würdigt die am besten bewerteten Unternehmen auf der Plattform anhand verschiedener Kriterien. Man beachte, aufgrund der neuen Vergabekriterien haben sich nur noch etwa fünf Prozent der Unternehmen für das Top Company-Siegel …
Government_law_security

Kritische Infrastrukturen im Fokus

Dr. Norbert Baumgartner

Kritische Infrastrukturen wie Verkehrsträger oder Energie- und Telekommunikationsnetze sind essenziell für das Aufrechterhalten unserer Gesellschaft. Deshalb erfordern solche Infrastrukturen einen erhöhten Schutzbedarf mit dem Ziel die Resilienz gegenüber Ausfällen zu verbessern, insbesondere im Falle von Angriffen auf die Infrastrukturen. Dieser Einschätzung wurde mit der europäischen NIS-Richtlinie 2016/1148 bzw. deren nationalen …
Rail Days Header

Die Rail Days auf Schiene gebracht

Gerhard Fritze

Alle 2 Jahre lädt die Frequentis zu den Frequentis Rail Days – ein hochkarätiges Forum, bei welchem 1 ½ Tage internationale Vertreter der Eisenbahnindustrie über Trends und zukünftige Entwicklungen im Eisenbahnwesen in Vorträgen und Podiumsdiskussionen konferieren. In den Gesichtern aller Teilnehmenden und in der Dynamik der vorgetragenen Beiträge war die …
team_Videos_Karriere

team Mitglieder vor den (Video-) Vorhang

Wolfgang Hammerschmidt

Seit mehr als 20 Jahren gibt es die team Technology Management am Markt und wir wachsen stetig. Als erste Orientierung für interessierte Bewerber haben wir bei zwei neuen Videos Kolleginnen und Kollegen gebeten, mehr über ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke bei team zu erzählen. Ziel war es, ein authentisches und …
BYOD

Das team BYOD-Konzept

Andreas Müller

‚Bring your own Device‘ kurz BYOD ist im Jahr 2022 kein neues Konzept mehr, allerdings ist die Umsetzung und Implementierung in vielen Unternehmen aufgrund strenger Sicherheits- oder Firmen-Policy bis dato kaum präsent. In Zeiten von COVID-19 waren viele Unternehmen gefordert, in Sachen „mobile working“ einen raschen Entwicklungsschritt zu gehen. BYOD …

Firmenmesse der Bahnbranche 2022

Dr. Martin Mueller

Am 22. April 2022 fand die „Firmenmesse der Bahnbranche 2021“ – dieses Jahr wieder mit physischer Anwesenheit – an der FH St. Pölten statt. Wir als team, waren an unserem Info-Stand durch Thomas Turek (Bereichsleiter Bahntechnik, Branche RAIL) sowie Martin Müller (Senior Consultant) vertreten. Mit ca. 150 Bachelor- und Masterststudenten …

PMXPO – Virtual Experience Series 2022

Wolfgang Hammerschmidt

Im Zuge der Vorbereitung auf meine PMP-Rezertifizierung bin ich auf die PMXPO 2022 aufmerksam geworden – eine Veranstaltung des Projekt Management Instituts (PMI™). Einen Tag nahezu auszublocken ist nicht einfach aber um einerseits die notwendigen PDUs (professional development units) für die Rezertifizierung und andererseits verführt durch das typisch amerikanisch, vollmundig …

Mobile World Congress 2022

Dr. Martin Mueller

Nach zwei Jahren Zwangspause wurde dieses Jahr wieder der Mobile World Congress in Barcelona abgehalten. Trotz einer etwas kleineren Ausführung als noch 2019 ist der Mobile World Congress weiterhin eine der größten Mobilfunkmessen weltweit – und team war mit dabei. An insgesamt vier Tagen, vom 28. Februar bis zum 03. …
team erhaelt das BBG Partner-Siegel

team ist Partner der BBG

Dr. Norbert Baumgartner

Partner-Siegel als Qualitätssiegel Das Partner-Siegel der BBG bestätigt, dass team aktiv einen partnerschaftlichen Vertrag mit der Bundesbeschaffung GmbH erfüllt. Als einer der Bestbieter für die verschiedensten Rahmenvereinbarungen entspricht team damit den höchsten Qualitätsstandards für die Umsetzung Ihres digitalen Change-Vorhabens. Die Bundesbeschaffung GmbH (BBG) bietet der öffentlichen Hand, beispielsweise Bundesministerien, Länder, …
Team bietet das für ganz Österreich Klimaticket für alle unsere MitarbeiterInnen an – und das bereits seit Ende Oktober

Startschuss für das KlimaTicket bei team!

Wolfgang Hammerschmidt

team als Vorreiter zum Thema Klimaschutz! Unser Unternehmen ist auf die Technologieberatung kritischer Infrastrukturen fokussiert. Bei Reisen zu unseren Kunden in Österreich, Deutschland und der Schweiz profitieren wir von dem immer besseren Angebot und der Qualität öffentlicher Verkehrsträger – allen voran der Bahn. Wir haben daher auch unseren neuen Firmenstandort …

Projekt-Einblicke: OTMEvolver

Dr. David Graf

Das FFG-geförderte Forschungsprojekt OTMEvolver ist eine Kooperation zwischen team und der JKU Linz. Ziel ist es, innovative und intelligente Ansätze für das Monitoring großer, komplexer Systemlandschaften zu entwickeln. Durch (Semi)Automatisierung können damit zusammenhängende Fehlerbilder, deren Ursachen sowie Auswirkungen automatisch erkannt werden – ein Mehrwert für die Servicequalität, das Monitoring und …

Fachvortrag@IAIT2021

Dr. Stefan Hofbauer

Die „International Conference on Advances in Information Technology“ (IAIT2021) fand dieses Jahr erstmals rein virtuell statt. An der dreitägigen Konferenz nahm auch Stefan als IT Security Consultant bei team teil. Er präsentierte die Ergebnisse eines wissenschaftlichen Papers, das er gemeinsam mit Professor Gerald Quirchmayr von der Universität Wien erstellt hat. …

Testfahrten am Bahnhof Stadlau

Michael Scharinger

Im System „Eisenbahn“ herrschen geringe Reibwerte zwischen Rad und Schiene. Diese Eigenschaft hat folgenden Vorteil: Die Bahn bewegt sich sehr energieeffizient fort. Bedingt durch den geringen Reibwert ist der Bremsweg wiederum länger als zum Beispiel bei einem herkömmlichen PKW. Damit das Schienennetz auch in Zukunft nachhaltig, performant und sicher bleibt, …

„Als Consultant bilde ich mich stets weiter“

Andreas Müller

Flexibilität spielt bei Andys Arbeit als Senior Consultant eine wesentliche Rolle. So kann er die Bedürfnisse unterschiedlicher Stakeholder in der Projektarbeit bestmöglich berücksichtigen. Das ist gerade jetzt wichtig, um auch beim Thema „Remote Work“ am aktuellen Stand der Technik zu bleiben. Wie er seinen Arbeitsalltag bei team derzeit gestaltet, erzählt er im …
Utlities

Smart-Meter-Rollout in Deutschland

Christian Mayer

Der Blick über den Tellerrand lohnt sich! In Österreich ist der Smart-Meter-Rollout bereits in vollem Gang, doch auch im Nachbarland Deutschland ist das Thema „Smart Metering“ bereits in aller Munde. Ein Einblick und Ausblick Smart-Meter-Rollout in DeutschlandSpätestens seit der Zulassung des dritten Smart-Meter-Gateways und der Veröffentlichung der Markterklärung ist auch …

Cybersecurity: Chancen und Risiken für Unternehmen

Dr. Stefan Hofbauer

Als Senior Consultant IT-Security ist Stefan als Fachexperte tätig und auch mit der Erstellung von Ausschreibungsunterlagen für IT-Infrastruktur-Projekte betraut. IT-Security findet er nicht nur spannend, sondern unbedingt notwendig. Warum das Thema gerade in der aktuellen Zeit an Bedeutung gewinnt, erzählt er im aktuellen Blog. Wie haben sich die Anforderungen für …

Signal+Draht-Kongress 2020

Michael Scharinger

Der Signal+Draht-Kongress feierte dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. Der zweitägige virtuelle Kongress wurde vom 12. – 13. November 2020 abgehalten und behandelte den Themenschwerpunkt „Digitalisierung der LST“. Erhöhung Anteil der Eisenbahn am ModalsplitDie Verlagerung der Mobilität auf das umweltfreundliche Verkehrsmittel Eisenbahn ist eine wesentliche Maßnahme zum Erreichen der ambitionierten Klimaziele. …

Wie Smart Meter die Energiewende mitgestalten

Dr. Alexander Bergmayr

Die voranschreitende Digitalisierung in der Energiewirtschaft ist ein wesentlicher Bestandteil der Energiewende, die mit der Umsetzung des Gesetzespakets zum Ausbau der Erneuerbaren Energien (EAG) maßgeblich vorangetrieben werden soll. Nicht nur dient sie zur Steigerung der Energieeffizienz oder als „Enabler“ neuartiger Dienstleistungen, sondern auch, um die Bevölkerung aktiv an der Energiewende …

„Cybersecurity ist allgegenwärtig“

Rudolf Kubicz

Als IT Consultant ist Rudolf für das Projektmanagement, Geoinformationssysteme (sogenannte GIS) und Requirements Engineering verantwortlich. Zu einem der spannendsten Themen im IT-Sektor zählt für ihn „Cybersecurity“. Was ihn an seiner Arbeit begeistert, erzählt er im aktuellen Blog. Du bist bereits einige Jahre im IT-Sektor tätig. Wie hat sich die Branche …