Blog

Die Zukunft der Verkehrsbeeinflussung mitgestalten

Das Merkblatt zur Ausstattung von Verkehrsrechnerzentralen und Unterzentralen, kurz MARZ, war in den letzten 20 Jahren die wegweisende Unterlage zur Errichtung von Verkehrssteuerungssystemen im deutschsprachigen Raum.

weiterlesen

teams Beitrag im Bereich IT Security Smart Metering

Die österreichischen Stromnetzbetreiber arbeiten aktuell sehr intensiv an der Einführung von intelligenten Messgeräten, den so genannten Smart Metern.

weiterlesen

Herausforderung Rollout-Projekte

Rollout-Projekte sind in vielerlei Hinsicht klassische Projekte in manchen Aspekten aber sehr spezifisch.

weiterlesen

team gestaltet die Zukunft der Signalisierung im Eisenbahnwesen mit

Im März 2018 trafen sich mehrere hundert Teilnehmer aus 4 Kontinenten zur ersten UIC Konferenz über Global Signalling und die Entwicklung von ERTMS.

weiterlesen

teams Beitrag zum Projekt Smart Meter der VKW

Im Rahmen der Einführung von Smart Metering gemäß der „Intelligenten Messgeräte- & Einfü̈hrungsverordnung (IM-VO) ergibt sich für Netzbetreiber eine Reihe vorbereitender Maßnahmen.

weiterlesen

Standardisierung des FRMCS

Die Normung von Funktionalitäten und Schnittstellen bildet die Basis für die Interoperabilität verschiedener Systeme und verschiedener Produkte von verschiedenen Herstellern.

weiterlesen

Interchangeability für Smart Meter

Die heimische Energiewirtschaft setzt für die Beschaffung der Smart Meter überwiegend auf eine «Multivendor-Strategie», wodurch Smart Meter unterschiedlicher Hersteller ins Feld gebracht und installiert werden.

weiterlesen

team@European Utility Week 2017

Die heimische Energiewirtschaft befindet sich mit der Smart Meter Einführung in einem Umbruch, der große Veränderungen mit sich bringt.

weiterlesen

Projekt-Einblicke: PROGMO

PROGMO hat den Zweck, die Mobilfunkversorgung entlang der Bahnstrecken zu verdichten und damit auch eine Rückfallebene für GSM-R zu bilden.

weiterlesen

team gestaltet die Zukunft von Eisenbahn-Mobilfunk mit

Im Mai 2017 trafen sich nach 2013 und 2015 zum dritten Mal Spezialisten für betrieblichen Bahnfunk am Hauptsitz der Internationalen Eisenbahnunion. 

weiterlesen