Projektleitung Service im Bund Telefonie

Projektleitung Service im Bund Telefonie

Im Rahmen des "Effizienzsteigerungsprogramms" der österreichischen Bundesverwaltung wurde auch der Bereich Telefonie untersucht um Potentiale bei der Neugestaltung der Anlagenbeschaffung und des Betriebs zu identifizieren. Damit wurde das Projekt SiB (Service im Bund) gestartet.

Das Beratungsmandat von team umfasst die Unterstützung der Bundesbeschaffungsgesellschaft (BBG) hinsichtlich der Konzeption und technischen Planung von Systemlösungen der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), vor allem im Bereich der Telefonielösungen (VoIP).

team war und ist für die technische Konzeption, die Erstellung der Lastenhefte und, in Zusammenarbeit mit dem BRZ (Bundesrechenzentrum), für das Projektmanagement sowie für die Herstellungsüberwachung und Abnahme des neuen VoIP-basierenden Telefoniesystems verantwortlich. Die errichteten und laufend ausgebauten VoIP-Cluster sind einer der Größten die derzeit in Österreich bzw. Europa realisiert wurden. Die von team entwickelten modularen Arbeitsplatzmodelle bieten entscheidende Vorteile für die Beschaffung, als auch für den Betrieb des neuen SiB-Telefonie Systems.