ÖBA Signal & Fernmeldeanlagen Unterinntal Neubaustrecke

ÖBA Unterinntal NBS

Die überwiegend unterirdisch geführte ETCS Level 2 Neubaustrecke Unterinntal von circa 45km wurde mit modernster, redundanter Kommunikationstechnik ausgerüstet, um die Voraussetzungen für eine sichere und zuverlässige Betriebsabwicklung auch im Ernstfall zu gewährleisten. Die Expertise von team in der Planung und in der Überwachung von LWL-Technik, Tunnelfunk, Analogfunk, TETRA und GSM-R sowie im Bereich der IP Sprach- und Datennetze, war eine wichtige Voraussetzung für die Einhaltung der Termine und Qualitätsstandards in diesem anspruchsvollen, terminkritischen Großprojekt.

In der Verantwortung von team lagen die Unterstützung und Kontrolle der Detail-, Ausführungs- und Bestandsdokumentation. Fachlich stand team bei der Material- und Systemauswahl, der laufenden Koordination und Überwachung der Ausführung und schließlich bei der Testplanung und Testbegleitung zur Seite. Eine besonders umfassende Aufgabe stellte der Bereich der Feststellung und Behebung der Mängel dar, sowie in weiterer Folge die Leistungskontrolle und die damit verbundenen Leistungsänderungen.